Café

 

Andalusier
Geb: 2014
Stm. 1,64 m

Wallach

 

 

Preiskategorie  D

 

Cafe ..... , ein Traum!

Er ist ein sehr liebevoller, sanfter Wallach mit enormen Dressurbewegungen! Aber nicht nur seine Bewegungen sind traumhaft, auch sein zauberhaftes Wesen! Dazu ist er noch butterweich zu sitzen, da kann man Cafe drauf trinken, hihi.

Bei der Bodenarbeit ist er ganz bedacht, aufmerksam und aufgeschlossen und immer bei seinem Menschen.

 

Überraschung!
Cafe hat uns total überrascht! Vom Boden hat er anfangs eine vornehme, sanfte, vorsichtige Art an den Tag gelegt, was von Tag zu Tag vertrauensvoller und offener wurde. Dies haben wir auch unter dem Sattel erwartet beim ersten Reiten in Deutschland. Hier hat er uns aber total überrascht, denn er war von Anfang an total souverän und gelassen, obwohl er erst ein paar Monate unter dem Sattel ist! Das erste Mal Reiten hier in Deutschland ist selbst für routinierte Pferde meist mit eine gewissen Anspannung verbunden. Man kennt sich halt noch nicht und horcht sehr in seinen "Partner" hinein.
Aber Cafe hat Beate direkt beim Aufsitzen schon ein vertrautes, sicheres Gefühl gegeben, was sich durch den ganzen Ritt fortgesetzt hat!
Auch wenn er noch nicht immer in Balance ist, man sieht deutlich was er für ein Potential mitbringt! Traumhafte Bewegungen, traumhafte Optik und ein traumhafter Charakter! Was will man mehr?

.... ein Traum in braun!

 

Röntgenbilder vorhanden!

 

 

 



Das erste Mal richtig draußen geritten, hat er klasse gemacht!

Etwas Gas geben auf der Wiese!

Er macht das sooo toll!

1.x in Deutschland geritten, super lieb und entspannt!

Ankunft

Spanische Pferde Deutschland

auf dem Landgestüt in Traventhal


Janin Krull
Fest:  0451-8805588

Mobil: 0162-2902424